Bewegungsübungen

Bewegungsübungen dienen der Wiedererlangung des natürlichen Bewegungsablaufes, der Vergrößerung des Bewegungsausmaßes, der Verbesserung der Koordination, dem Muskelaufbau und der Durchblutungssteigerung.

Für die Therapie werden je nach Patient und Art des Leidens unterschiedliche Trainingsmethoden genutzt:

  • Training mit Hilfe von Physioball, Wackelbrett, Cavaletti, Podesten
  • Slalomlauf
  • Übungen wie Schubkarre, Tänzbärenstellung und Kriechen
  • Isometrische Übungen
  • Kraft- und Ausdauertraining